Fermer

Schweizer Knoten

Der von GBIF International anerkannte Netzwerkknoten Schweiz (Swiss Participant Node) ist vom Bund offiziell damit beauftragt, optimale Rahmenbedingungen für die Publikation  Schweizer Biodiversitätsdaten im internationalen GBIF Netzwerk zu schaffen.

Der Schweizer Knoten ist angehalten, alle über Biodiversitätsdaten verfügenden Institutionen (Museen, Herbare, Koordinationszentren) zu kontaktieren. Alle Institutionen, welche zur Integration Ihrer Daten bereit sind, werden erfasst und akkreditiert.

Zudem hat er die Übereinstimmung aller zur Verfügung gestellten Daten mit den Standards von GBIF International zu gewährleisten. Institutionen können nach Bedarf auf leistungsfähige Informatikressourcen zur Verwaltung und Einbindung ihrer Daten in den Datenverbund von GBIF International zurückgreifen.

Mit dem Aufbau und der Aktualisierung dieser Website informiert der Schweizer Netzwerkknoten die wissenschaftliche Gemeinschaft über seine Aktivitäten und berichtet über die im Rahmen von GBIF Schweiz laufenden Projekte.