Fermer

FAQ

Was sind biodiversitätsrelevante Informationen ?

Als biodiversitätsrelevant werden im Kontext der GBIF alle Informationen eingestuft, welche sich auf eine Art beziehen (beispielsweise Nomenklatur, Phylogenie, ökologische, ethologische und chorologische Merkmale), auf Sammlungsbelege (zugeordneter wissenschaftlicher Name, Datum und Ort der Aufsammlung, Aufbewahrungsort, Sammler, Bezug zum Typus etc.) und deren Derivate (Präparate, Stammkulturen, Gensequenzen, Bilder etc.). Es sollen Informationen zu allen lebenden Organismen berücksichtigt werden (von Bakterien, Protozoen, über höhere Pflanzen hin zu Primaten).


Macht die Integration nicht revidierter Information zu Sammlungsbelegen Sinn ?

GBIF International kann für die in den Datenverbund integrierten Informationen keine Gewähr für deren wissenschaftliche Gültigkeit übernehmen und lehnt diesbezüglich jede Verantwortung grundsätzlich ab. Im Rahmen der GBIF.ch wurde entschieden, dass es den Daten liefernden Institutionen obliegt, die wissenschaftliche Geltung der zur Verfügung gestellten Daten unter Berücksichtigung der Bedeutung, der Qualität und des Bestimmungsumfangs einer Sammlung als ausreichend zu erachten.


Wie soll mit vertraulichen Daten umgegangen werden ?

Im weltweiten GBIF Datenverbund abrufbare Daten stehen grundsätzlich uneingeschränkt jedem Internet-Benutzer zur Verfügung (unabhängig von der Teilnahme am gemeinsamen Aufbau des Netzwerkes). Dies entbindet jedoch die Benutzer nicht von der Pflicht, die bei der Nutzung vereinbarten Regelungen zum Schutz des geistigen Eigentums zu befolgen. GBIF International erhebt keine rechtlichen Ansprüche auf die vermittelten Daten. GBIF International ist bestrebt, die Herkunft jeglicher Informationen systematisch nachzuweisen und allfällige von der Daten liefernden Institution formulierte Einschränkungen in Bezug auf die Art und den Inhalt der Daten strikte einzuhalten. Um den Schutz etwaiger vertraulicher Daten zu gewährleisten, werden über GBIF.ch ausschliesslich von der Daten liefernden Institution bereinigte und freigegebene Datensätze integriert.


Wer kann GBIF Daten nutzen ?

Jede Person, welche Zugang zum Internet hat, kann über das Datenportal GBIF Schweiz oder GBIF International Daten abfragen.

 

Weitere Fragen stellen